Bildmarke - mehr als lernen
Klassengemeinschaft gestalten

Erlebnispädagogisches Teamtraining

Während dieser Fahrt haben die Teilnehmenden die Möglichkeit sich neu und anders kennenzulernen, unterschiedliche Abenteuer gemeinsam zu erleben, bei Kooperationsübungen mit Zusammenarbeit und Kreativität zum Ziel zu kommen und gemeinsame Herausforderungen zu bestehen.

Damit wird das Miteinander gestärkt und ein Zusammenwachsen als Team gefördert. Möglichkeiten zur Verbesserung der eigenen Kooperationsfähigkeit gehören ebenso zum Programm wie die Grenzen der Teamfähigkeit wahrzunehmen und zu verschieben.

In kurzen Einheiten werden die Grundlagen gelungener Kommunikation erörtert und dann in der Umsetzung geprobt. Dies geschieht in größeren Planspielen, realitätsnahen Rollenspielen, Konsens- und Verhandlungsübungen oder anderen Kooperationsübungen drinnen und draußen. Die Auswahl der Übung erfolgt entsprechend des Alters und den aktuellen Bedürfnissen der Gruppenmitgliedern. Alles Erlebte wird in Auswertungsrunden reflektiert und in den Alltag übertragen. Gemeinsam werden Strategien entwickelt, wie auch zukünftig eine offene Atmosphäre und eine wertschätzende Kommunikation sichergestellt werden können. Abgerundet wird das Programm durch gemeinsam gestaltete Abende und ausführliches Feedback.

Eckdaten
Die wichtigsten Infos zu diesem Angebot
Beschreibung

Während dieser Fahrt haben die Teilnehmenden die Möglichkeit sich neu und anders kennenzulernen, unterschiedliche Abenteuer gemeinsam zu erleben, bei Kooperationsübungen mit Zusammenarbeit und Kreativität zum Ziel zu kommen und gemeinsame Herausforderungen zu bestehen.

Damit wird das Miteinander gestärkt und ein Zusammenwachsen als Team gefördert. Möglichkeiten zur Verbesserung der eigenen Kooperationsfähigkeit gehören ebenso zum Programm wie die Grenzen der Teamfähigkeit wahrzunehmen und zu verschieben.

In kurzen Einheiten werden die Grundlagen gelungener Kommunikation erörtert und dann in der Umsetzung geprobt. Dies geschieht in größeren Planspielen, realitätsnahen Rollenspielen, Konsens- und Verhandlungsübungen oder anderen Kooperationsübungen drinnen und draußen. Die Auswahl der Übung erfolgt entsprechend des Alters und den aktuellen Bedürfnissen der Gruppenmitgliedern. Alles Erlebte wird in Auswertungsrunden reflektiert und in den Alltag übertragen. Gemeinsam werden Strategien entwickelt, wie auch zukünftig eine offene Atmosphäre und eine wertschätzende Kommunikation sichergestellt werden können. Abgerundet wird das Programm durch gemeinsam gestaltete Abende und ausführliches Feedback.

Länge
4-5 Tage
Zielgruppe
  • 5. bis 10. Klassen
  • 11. bis 13. Klassen
Modus
  • Fahrt
Ansprechperson

Nora Pfeifer